Yardstickzahl Bodensee Duetta 94 / Dehler 31

Suche / Biete Mitsegeln
ragazzi
Beiträge: 1
Registriert: 28.02.2009, 15:23

Yardstickzahl Bodensee Duetta 94 / Dehler 31

Beitragvon ragazzi » 28.04.2009, 20:16

An Alle die es interessiert !!

Im Dezember des Jahres 2007
hat der Yardstickausschuss Bodensee die seit 1985 geltende Yardstickzahl für die Dehler 31 / Duetta 94 Yachten von 104 auf 101 geändert. Seitdem sind wir am Bodensee chancenlos gegen andere Schiffe bei Yardstickregatten. Leider gibt es nur sehr wenige Regatten, in denen unsere Schiffe eine Klasse bilden können ( mind. 6 Meldungen erforderlich ), z.B. bei der "Rund Um" und der "Ost-West".

Unsere Kinder segeln seit 18 Jahren auf der Duetta 94 und haben nun auch eigene Segelscheine. Leider nimmt diese völlig unverständliche Änderung ihnen den Spass am Regattasegeln mit unseren Schiffen.

Wer kann uns weiterhelfen, und uns Tips geben, wie wir wieder die alte Yardstickzahl bekommen. Wer hat Beziehungen zum Yardstickausschuss des DSV oder dem Yardstickausschuss Bodensee ?

Wolfgang Heim
Duetta 94 Bj. 85
"Ragazzi "
GER 536


Günter Widmer
Duetta 94 Bj. 85
"La Madeleine"
GER 560

Tovenaar
Beiträge: 104
Registriert: 16.11.2006, 12:32
Wohnort: Nordsee

Re: Yardstickzahl Bodensee Duetta 94 / Dehler 31

Beitragvon Tovenaar » 30.04.2009, 23:29

Hi,

ist ja interessant zu hören - Ihr habt wohl zu gut gesegelt!

Aber im Ernst - Ihr habt natürlich Recht: 101 ist wahrscheinlich nicht rauszusegeln. Ich würde mich allerdings immer auf die DSV-Liste berufen.

Viel Erfolg

Tovenaar

bugs
Beiträge: 45
Registriert: 12.02.2006, 22:23
Wohnort: Ostfriesische Küste

Re: Yardstickzahl Bodensee Duetta 94 / Dehler 31

Beitragvon bugs » 07.06.2010, 20:11

Als Ostfriese bin ich jetzt auch mal auf der (Rund) gewesen......
Hatte einen ultraguten Start, während es woanders Massenkarambolagen gab.. Die Position im Feld war super, bis nach etwa 5 Std. der Wind vollständig ausblieb.
Danach hatte es mit Wettfahrt nichts mehr zu tun. 31 Boote von 410 kamen ins Ziel....
Sehr verhalten bis gedämpft sind bis heute meine Eindrücke bez. Organisation, Kurswahl, Yardstickbewertung, Der gleichzeitige Start von 410 Booten..... Also sowas Katastrophales ist im ganzen norddeutschen Raum nicht zu finden.
Desweiteren bekam man den Eindruck, dass das gesammte event nur auf die hightec- Geräte ausgerichtet ist, und alle Anderen nur als zahlende Zaungäste (70€) geduldet sind. ( take it, or leave it.)
Da sind solche eigenartigen Yardsticks kein Wunder......
:lol:
Gruß,

bugs

TRIO
Beiträge: 15
Registriert: 06.07.2010, 19:35
Wohnort: 78727 Oberndorf am Neckar

Re: Yardstickzahl Bodensee Duetta 94 / Dehler 31

Beitragvon TRIO » 29.07.2010, 17:07

Hallo,
ich habe nach Erscheinen der neuen Yardstickzahl für den Bodensee im Jan. 2008 beim Bodensee- Yardstickausschuss nachgefragt, was das soll (siehe unten), die Antwort steht auch dabei.

Von: Hans Wittich [wittich@wittich.ch]
Gesendet: Montag, 21. Januar 2008 12:04
An: 'Reinhard Länger'
Betreff: AW: Yardstickzahl für DEHLER 31/DUETTA 94

Anlagen: Antragsformular 2007 für Neue und Aenderung.doc

Hallo Reinhard Länger,

der YS-Ausschuss BSVb hat die YS-Zahl der Dehler 31/ Duetta 94 für 2008 auf 101 zurückgestuft, nebst vielen anderen Korrekturen.

Die DSV-Liste ist uns auch bekannt, jedoch für den Bodensee nicht bindend.

Sollten Sie diese Korrektur anzweifeln, so senden Sie uns einen fundierten Aenderungsantrag mit Resultaten mit gesegelten und berechneten Zeiten, auf dem offiziellen Formular über ihren Club.

Langstreckenergebnisse sind nicht wirklich repräsentativ.

Mit freundlichen Grüssen

Hans Wittich

Tel. 004171 666 60 92
Fax 004171 666 60 99
e-mail: wittich@wittich.ch



Von: Reinhard Länger [mailto:reinhard@laenger.de]
Gesendet: Montag, 21. Januar 2008 08:16
An: wittich@wittich.ch
Cc: moehlhenrich@t-online.de
Betreff: Yardstickzahl für DEHLER 31/DUETTA 94

Sehr geehrter Herr Wittich,

mit Verwunderung las ich in der aktuellen Yardsticktabelle der IBN (die ja zur Tabelle des BSVB verlinkt ist), das hier für meine DEHLER 31 die Yardstickzahl 101 steht.

Die DEHLER 31/DUETTA 94 hat seit über 20 Jahren Yardstick 104 (auch noch im BSVB- Jahrbuch 2007), es ist in den oben aufgeführten Tabellen auch keinerlei Änderungsmeldung aufgeführt, so dass ich eigentlich von einem Tipp-/Schreib- oder Kopierfehler ausgehe.

Ich habe natürlich sofort in der DSV- Liste nachgesehen, dort ist ebenfalls die Yardstickzahl 104 angegeben.

Bitte teilen Sie mir den korrekten Wert mit, da es sonst im Verlauf der Saison 2008 sicherlich zu Unstimmigkeiten bei den Regattameldungen kommen wird.

Mit freundlichen Grüssen,

Reinhard Länger (DEHLER 31- GER 614)
Schützensteige 31
78727 Oberndorf a.N.
Tel.: +49 7423 5125
Mobil: +49 171 2472 200
E-Mail: reinhard@laenger.de


Ihr seht, es hat keinen Zweck hier etwas unternehmen zu wollen.

Viele Grüsse,
TRIO


Zurück zu „Mitsegeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste