Sicherungen wo ?

deko99
Beiträge: 102
Registriert: 03.07.2014, 11:22

Sicherungen wo ?

Beitragvon deko99 » 16.07.2021, 17:11

Liebe Dehler Freunde,

ich habe folgendes Problem:
Nach einem von mir fabriziertem Kurzschluß führen die 3 Schalter fürs Top, Dampfer und Decklichlicht keine Spannung mehr. Es muß meines Erachtens irgendwo Sicherungen geben, nur wo ?
Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar.

Gruß Jürgen von der Duetta 94.
Dateianhänge
IMG_3496.JPG
IMG_3496.JPG (114.3 KiB) 514 mal betrachtet
IMG_3495.JPG
IMG_3495.JPG (84.76 KiB) 514 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lionessa-D31
Beiträge: 29
Registriert: 24.12.2007, 15:22
Wohnort: Zürich, Schweiz

Re: Sicherungen wo ?

Beitragvon Lionessa-D31 » 17.07.2021, 10:02

Hallo Jürgen

Es gibt eine Absicherung, der Sicherungskasten (kleiner brauner Kasten) befindet sich (zumindest bei meiner Dehler 31) in der Achterkoje bei den Batterien. Es wurden original 25 A Schmelzsicherungen verbaut. Falls die Sicherungen bei Dir wirklich durchgebrannt sind, empfehle ich Dir vor dem Sicherungsaustausch erst die Ursache (Kurzschluss?) für das durchbrennen der Sicherungen zu beheben.

Viele Grüsse
Daniel

deko99
Beiträge: 102
Registriert: 03.07.2014, 11:22

Re: Sicherungen wo ?

Beitragvon deko99 » 17.07.2021, 10:27

Hallo Daniel,
vielen Dank für die schnelle Antwort.
Sie deckt sich genau mit meinen anderen Informationen.
Dann werde ich in 2 Wochen mal nachschauen.

Gruß Jürgen


Zurück zu „Elektrik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste